WINGENFELDER sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder. Köpfe der Band Fury In The Slaughterhouse. 2010 wurde ihr Bandprojekt WINGENFELDER aus der Taufe gehoben – seitdem begeistern die beiden ihre Fans mit ihrem ganz eigenen Stil. Der große und der kleine Bruder – ohne Fury unterwegs, aber nicht weniger erfolgreich. Nach bereits 3 Wingenfelder-Studioalben und Tourneen veröffentlichen die Brüder am 08. Juni ihr neues Werk „Sieben Himmel hoch“ und gehen im Herbst 2018 auf gleichnamige Tour durch 26 deutsche Städte. WINGENFELDER sind eigen und singen deutsch, Fury In The Slaughterhouse gehen, WINGENFELDER kommen zurück.

Die fünf Westfalen der PEALS senden mit einer kleinen Namensangleichung (Warum war bei den Peals da nochmal das December im Namen? ) einen schönen Gruß an den eigenen mal bunten, mal tristen und mal herausfordernden Alltag in einer immer wahnsinniger werdenden Welt und zeigen mit Ihrem neuen selbstbetitelten Album „PEALS“ diesem auf herausragende Art und Weise den Spiegel vors Gesicht.

Am 23. März 2018 erschien via Columbia Germany / Ultra Music der lang erwartete Debüt-Release „Meet In The Middle“ von LCAW. Die EP liefert drei brandneue Songs und die erst kürzlich veröffentlichte Single „Hummingbird“ ft. Sophie Ellis-Bextor.

Wenn im März die Winter Music Conference in Miami ihre Tore öffnet, wird das nächste Kapitel über den weltweit anhaltenden Erfolg elektronischer Musik aufgeschlagen. Die seit 1985 parallel zum Springbreak in Florida stattfindende Messe verwandelt ganz Miami für eine Woche in eine niemals zu Ende gehende Party - der perfekte Ort, um neue Musik-Trends zu entdecken, oder zur Musik seiner Lieblings-DJ’s Tag und Nacht unter Palmen zu tanzen.

Sehr gereift und vielseitig präsentiert sich die 1991 gegründete Band Fools Garden auf ihrem insgesamt zehnten Studiowerk. Ihr aktuelles Album “Rise And Fall“ (VÖ 20.04.2018) bietet eine äußerst abwechslungsreiche Song-Kollektion, die nicht nur höchst eigenständig daherkommt, sondern auch klassisch-zeitlose Qualitäten in Komposition, Interpretation und Arrangement pflegt.

Die Familie steht immer an erster Stelle, denn diejenigen, die einen vom ersten Moment an begleitet haben, vergisst man nicht. Black Stone Cherry aus Edmonton, Kentucky, wuchsen mit den Klängen zu Cream, Led Zeppelin, Muddy Waters, The Faces und anderen Größen der 1970er Jahre auf. Das sechste Studioalbum des Rock’n’Roll Quartetts, „Family Tree“ (VÖ 20.04.2018), ist eine Hommage an ihre Vorbilder und eine Granate von einem Southern Rock Album.

MICHAEL SCHULTE beginnt seine Karriere als YouTube Cover-Künstler im Jahr 2007. Inzwischen hat sein YouTube Channel über 50 Mio. Views und über 200.000 Abonnenten. Sein bisher erfolgreichstes Cover „Somebody that I used to know“ von Gotye, zusammen mit seinem besten Kumpel Max Giesinger, wird innerhalb kürzester Zeit über 4,6 Millionen Mal geklickt.
2011 entdeckt ihn Rea Garvey, lädt ihn zu einem gemeinsamen Auftritt auf der Kieler Woche ein und schreibt schließlich zusammen mit ihm den Song „Carry Me Home“, der 2012 auf Anhieb auf Platz 8 der deutschen Single-Charts einsteigt.

In Bewegung bleiben – „En Movimiento“, der Titel des neuen Marquess-Albums ist eine Ansage! Sänger Sascha Pierro, Keyboarder Christian Fleps und Gitarrist Dominik Decker starten mit gesteigerter Energie ins zweite Jahrzehnt ihres Bestehens als Band. Die 13 Songs der neuen Platte fußen auf den musikalischen Koordinaten, für die Marquess wie keine andere Band steht. Melodische Songs, die von temperamentvollen Latino-Beats getragen werden, sind das vielgehörte Markenzeichen der drei Musiker. Aber während der Arbeit an „En Movimiento“ fand der überaus feiertaugliche Bandsound neue Anknüpfungspunkte.

Mit ihren 19 Jahren ist BEATRICH schon jetzt eine der vielversprechendsten Newcomerinnen der Popmusik. Allein ihre letzte Single SUPERSTAR wurde seit der Veröffentlichung im Sommer 2017 über 9 Millionen Mal auf YouTube wiedergegeben. Aufgewachsen in einem großen Haus direkt am Wald, verbrachte die Litauerin den Großteil ihrer Kindheit in der Natur und selbsterschaffenen Fantasiewelten. Bald entdeckte sie die Musik: »Meine Familie besitzt ein altes Klavier das damals zu meinem besten Freund wurde. Ich habe nie wirklich gelernt Klavier zu spielen weil ich keinen Unterricht bekam, also habe ich einfach gespielt was sich gut anhörte und begann dazu zu singen.«

Manch einer kann sich an dieses Gefühl erinnern. Dieses Gefühl, das wir als Kinder hatten. Dieses Gefühl von unerschütterlichem Optimismus. Alles wird gut. Alles ist möglich. Die Sterne zum Greifen nah, wenn man sich nur genug danach streckt. Mit ihrer aktuellen Single "Superhumans" erinnern uns Good Weather Forecast an diese Sicht auf die Welt. Daran, dass wir immer noch die Kraft besitzen, Dinge zu verändern. Die Welt zu verändern. Denn auch wer klein anfängt, kann Großes erreichen. „In den Kinos laufen dauernd neue Superheldenfilme“, sagt Sänger Florian Stielper. „Wir sitzen vor der Leinwand und staunen – vergessen dabei aber, dass wir selbst viel mehr Kräfte besitzen, als wir glauben.“ Anstatt auf unsere menschlichen Schwächen zu schauen, lädt "Superhumans" den Hörer dazu ein, stärker an sich zu glauben. Florian Stielper ist sich sicher: „Wer wirklich etwas erreichen will, der ist in der Lage, Grenzen zu sprengen.“ Dann ist kein Meer zu tief, kein Berg zu hoch – Zeit, unendlich viele persönliche Heldengeschichten zu schreiben!

Lorraine alias Sabrina Klüber wurde 1988 in Frankfurt am Main geboren und lebt heute in Oberursel. Die Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin singt bereits seit ihrer Kindheit mit großer Leidenschaft. In der Grundschule wirkte sie im Chor mit, tanzt von klein auf Ballett und Rock’n’Roll. Die Musik liegt der 29-Jährigen einfach im Blut - Lorraine wuchs in einer sehr musikalischen Familie auf: ihre Eltern sind Mitglieder in einer Coverband, ihre Schwester ist ebenfalls Sängerin. So sammelte die Hessin bereits im zarten Alter von neun Jahren erste Erfahrungen im Tonstudio. Nach der Schule besuchte Lorraine von 2006 bis 2010 die staatlich anerkannte Musical- und Schauspielschule Academy Of Stage Arts und war seit 2010 in Engagements als Schauspielerin und Musicaldarstellerin auf verschiedenen Bühnen und im Fernsehen zu sehen.